Volksztanz im Burgenland
 
  

Seminare



Ausbildung zum/zur Kinder- und JugendtanzleiterIn


Österreichweit werden von der „Bundesarbeitsgemeinschaft Österreichischer Volkstanz“ und dem „Bund der Österreichischen Trachten und Heimatverbände“ Seminare angeboten, um eine einheitliche Ausbildung für Kinder- und JugendtanzleiterInnen zu erreichen.

Im Burgenland haben bereits 41 Personen eines dieser Seminare besucht.
Der Volkstanzverband Burgenland bedankt sich sehr herzlich bei allen Teilnehmern/Teilnehmerinnen, die in ihrer wohlverdienten Freizeit an den Seminaren mit großem persönlichen Einsatz teilnahmen.
Unser Ziel soll sein, dass wir in naher Zukunft möglichst viele Kinder- und JugendtanzleiterInnen ausbilden, um die große Bedeutung zur Erhaltung unseres Kulturgutes zu gewährleisten und die Jugend für den Volkstanz zu motivieren.